GROUP

Der Name hackenberg steht für die erfolgreiche Verbindung von Tradition und Fortschritt. Gemäß diesem Motto entwickeln wir unser Angebot ständig weiter und optimieren so die Aktivitäten der Gruppe für unsere Kunden. Unser technisches „Know-How“ und die Umsetzung kreativer Anforderungen haben uns zu einem kompetenten Partner der Textilindustrie – auf nationaler und internationaler Ebene – werden lassen.
Profitieren Sie von unserer über 100jährigen Erfahrung im textilen Bereich. Unsere Produktpalette lässt kaum Wünsche offen. Mit individuellen Lösungen stellen wir uns auf jeden Kunden ein. Überzeugen Sie sich selbst!
„hackenberg textile group“

Ihr Partner in Sachen Textil !“

 

 

HISTORY

1873

Gründung der Carl Th. Hackenberg GmbH Bandweberei durch Carl Theodor Hackenberg in
Wuppertal – Unterbarmen
Paralleler Vertrieb im eigenen Kurzwarenladen

1923

Übernahme durch Sohn Alfred Hackenberg

1938

Dieter und Hans – Günther Hackenberg übernehmen Standort Wuppertal

1945

Standortwechsel nach dem 2. Weltkrieg
Durch die komplette Zerstörung in Unterbarmen bezog man neue Räumlichkeiten im Ortsteil Langerfeld

1978

Rudolf Berger tritt in das Unternehmen ein

1980

Gründung des Tochterunternehmens Ela – Tex GmbH in Wuppertal, mit dem Ziel Handel und Verkauf von Zutaten

1985

Übernahme der Firma durch Rudolf Berger und Umzug in eigene Räumlichkeiten nach Wuppertal – Cronenberg

2002

Sohn Marc Berger tritt mit in das Unternehmen ein

2003

Aufbau folgender Produktionsstätten in Rumänien (Odorheiu):

Hackenberg Textile SRL – Bandweberei
HK – Textile SRL – Etiketten

Gleichzeitige Gründung einer Verkaufsorganisation in Rumänien, das Global Textile Center (GTC).
In Kooperation mit vielen namhaften deutschen Zutatenlieferanten

2004

Zusammenarbeit mit Laurenz Keussen (Keussen & Scheibler GmbH & Co. KG, Krefeld), mit anschließender Neugründung von Hackenberg & Keussen GmbH & Co. KG in Remscheid
Somit wurde die Produktpalette von Hackenberg erweitert durch konfektionierte Hosenbünde und Schrägband
Carl Th. Hackenberg GmbH integriert die Tochter Ela – Tex

2006

Laurenz Keussen verlässt die Hackenberg & Keussen GmbH & Co. KG, was die Umfirmierung in
Hackenberg Textil GmbH mit sich bringt
Parallel Aufbau einer weiteren Produktionsstätte am Standort Rumänien
Hackenberg Texile Production SRL – konfektionierte Hosenbünde etc.

2010

Übernahme der Brunotte Textilveredlung in Delmenhorst
Wir erreichen durch die selbstständige Veredelung, Bedrucken und Färben von Breitware die Vollstufigkeit

2012

HK – Textile wird zu Hackenberg Label

2014

Eintritt der Tochter Julia Berger in das Unternehmen

2015

Übernahme der Firma Sönnecken & Brünninghold

Hackenberg Textil GmbH & Co KG und Brunotte Textilveredlung GmbH werden eins – zu Brunotte Textil GmbH

Firma GTC – Global Textil Center (Package) gehört nun auch zur Hackenberg Textile Group